Sollen wir Sie anrufen?

    UNSER LEITBILD

    DIE WERTE

    DIE UNS BEWEGEN 

    BILDUNG / Werte

    Seit 1970 werden an der Schweizer Schule Madrid Schülerinnen und Schüler verschiedener Nationalitäten in einem familiären,      konfessionell unabhängigen Umfeld unterrichtet. Neben der Vermittlung fundierter Kenntnisse und Fertigkeiten legen wir grossen Wert auf Persönlichkeitsbildung und soziales Lernen.

    Unser pädagogisches Anliegen ist eine ganzheitliche und individuelle Bildung der Kinder und Jugendlichen, zu der Schule und Eltern gemeinsam beitragen. Diese bildet die Grundlage für eine Zukunft unserer Schülerinnen und Schüler als verantwortungsovolle, leistungsfreudige und erfolgreiche Menschen. 

    Unsere Schule ist nicht nur Lern- sondern auch Lebensraum. Wir setzen auf Qualität und Zuverlässigkeit und stützen uns auf die Grundlagen der schweizerischen Bildung. Ihre Merkmale finden sich im Unterricht nach schweizerischem Lehrplan, in unseren Lehrmitteln, Weiterbildungen und im grossen Anteil an Lehrpersonen aus der Schweiz. Die Unterrichtsqualität wird regelmässig durch Schweizer Inspektorinnen und Inspektoren überprüft.


    Der Erwerb von personalen, sozialen und methodischen Kompetenzen begleitet unsere Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zur Schweizer Maturität und zum spanischen Bachiller.


    Damit öffnet sich ihnen der freie Zugang zu renommierten Universitäten in der Schweiz, in Spanien und in zahlreichen andern Ländern. 

    50 Werte
    die uns ausmachen

    Erinnerungsbuch zum 50 Jahre Jubiläum „50 Jahre, Tausende Geschichten“

    Dieses Buch ist eine Hommage an die Tausenden von Schülern, Familien, Lehrpersonen, Angestellten, Mitarbeitenden, Institutionen und Unternehmen, die die Geschichte unserer Schule geprägt haben – und dies jeden Tag aufs Neue tun. Sie alle werden in 50 Geschichten dargestellt, die 50 Werte symbolisieren, die Teil unserer DNA sind.

    Lernen

    Wir fordern Leistung, arbeiten zielorientiert und legen Wert auf selbstständiges Lernen und lösungsorientiertes Denken. Die Anwendung von unterschiedlichen Lernmethoden soll aus gelernten Inhalten neues Wissen generieren. Das interkulturelle Lernen sowie ein nachhaltiger Umgang mit der Umwelt und den natürlichen Ressourcen haben für uns eine grosse Bedeutung. 

    Kreativität

    Innovationsfähigkeit und Kreativität brauchen Raum, Zeit und eine gewisse Freiheit. Um neue Ideen und Konzepte zu entwickeln, müssen verschiedene Möglichkeiten erprobt, geprüft und kombiniert werden. In einem von Toleranz geprägten Klima fördern wir die Kreativität und den Forschergeist all unserer Schülerinnen und Schüler. 

    Selbstständigkeit 

    Selbstständigkeit, Selbstbestimmung und Selbstverantwortung erlangen wir durch eigenverantwortliches Handeln. Wir bieten innerhalb gegebener Grenzen Freiräume, in denen sich die Schülerinnen und Schüler beweisen, weiterentwickeln und Erfahrungen sammeln können. Wir fordern und fördern die soziale Kompetenz aller Kinder. 

    Vertrauen

    Unsere Schülerinnen und Schüler lernen in einem motivierenden, begeisternden und unterstützenden Arbeitsklima. Ein ehrlicher Umgang und gegenseitige Wertschätzung innerhalb der ganzen Schulgemeinschaft, zusammen mit klaren Strukturen und Regeln, schaffen einen sicheren und schützenden Rahmen. Wir fördern das Selbstvertrauen und das Vertrauen in die Umsetzung der eigenen Ideen, Arbeiten und Projekte, so dass die gesteckten Ziele erreichbar werden.

    Zusammengehörigkeit

    Wir streben in unserer Arbeit eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern an. Damit die Schule für alle zum Erfolg wird, bieten wir unterstützende und ergänzende Lernangebote sowie Freizeitkurse an. Im Zentrum unserer Arbeit stehen unsere Schülerinnen und Schüler. Wir sind uns unserer Vorbildfunktion bewusst. Die Schulgemeinschaft pflegt eine offene Kommunikation und einen lebendigen Kontakt und schafft damit ein  Gefühl der Zusammengehörigkeit. 

    Respekt

    Unsere Schulgemeinschaft ist von einem multikulturellen Hintergrund geprägt. Ein offener und wertschätzender Umgang sowie eine tolerante Grundhaltung gegenüber unseren Mitmenschen und ihren Denkweisen sind für uns selbstverständlich. Wir handeln sozial kompetent, übernehmen Verantwortung, üben uns in Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft und fördern den Teamgeist. 

    Nachhaltigkeit

    Unsere ganzheitliche Ausbildung schafft die Grundlage, um bewusst und in grösseren Zusammenhängen zu denken und zu handeln. Sie bereitet die Schülerinnen und Schüler auf die wachsenden Anforderungen und Herausforderungen der zukünftigen Arbeits- und Lebenswelt vor. Wir erfüllen den an uns gestellten Bildungsauftrag kompetent und engagiert. Mit regelmässigen Fortbildungen stärken wir die methodischen und fachlichen Kompetenzen unserer Lehrerinnen und Lehrer. Durch zeitgemässe Ausstattung der Räumlichkeiten tragen wir zu einer hohen Unterrichtsqualität bei. Umweltbezogene, wirtschaftliche und soziale Ziele stehen miteinander im Einklang. Dadurch erreichen wir eine nachhaltige Entwicklung und stellen unsere Handlungs- und Leistungsfähigkeit sicher.

    Herunterladen

    Hier können Sie relevante Unterlagen zu diesem Bereich herunterladen

    Erinnerungsbuch zum

    50 Jahre Jubiläum

    Das großformatige Buch ist zum Preis von 20 Euro erhältlich. 

    FAQs

    Colegio Suizo de Madrid

    ¡VENGA A VISITARNOS!

    El 6 de mayo te abrimos
    nuestras puertas

    Inscríbase

    Plazas limitadas: máximo 6 personas por visita. Le contactaremos para confirmar su visita.

    *Campos obligatorios

    Für unser Langzeitgymnasium (7. bis 12. Klasse) suchen wir ab 1. September 2021:

    Lehrkraft für Mathematik und Informatik für SEK I und/oder SEK II  

    Wir erwarten:

    Abgeschlossene Ausbildung als Lehrperson für die Sekundarstufe I oder II im Fachbereich Mathematik, bevorzugt in Kombination mit Informatik

    • Deutsch als Muttersprache
    • Unterrichtserfahrung
    • Spanischkenntnisse von Vorteil
    • Bereitschaft zu enger Zusammenarbeit mit dem Stufenteam
    • hohe Sozial- und Selbstkompetenz

    Wir bieten:

    • Ein motiviertes und unterstützendes Team
    • Eine internationale Umgebung mit Lehrpersonen aus verschiedenen Ländern
    • eine spannende, multikulturelle Schule
    • Vollzeitstundenpensum (27 Stunden)
    • Gehalt nach Tarifvertrag

    An diese Adresse richten Sie bitte Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am 15. Juni 2021.

    rachel.jossen@colegiosuizomadrid.com

    Informationen zum Colegio Suizo Madrid finden Sie unter: www.colegiosuizomadrid.com

    Para los niveles de E.S.O. y Bachillerato buscamos un profesor de Matemáticas e Informática a partir del 1 de septiembre 2021:

    Requisitos:

    • Titulación adecuada en Matemáticas
    • Máster de profesorado (CAP)
    • Experiencia profesional en la docencia
    • Conocimientos del alemán deseable
    • Predisposición para el trabajo estrecho con el equipo
    • Habilidades sociales y auto competencia

    Que ofrecemos:

    • Un equipo motivado y de apoyo
    • Un entorno internacional con profesores de diferentes países
    • Una escuela interesante y multicultural
    • Convenio aplicable: X Convenio colectivo nacional de centros de enseñanza privada de régimen general o enseñanza reglada sin ningún nivel concertado o subvencionado.
    • Grupo profesional del convenio: Grupo I. Personal docente.
    • Sueldo según convenio
    • Jornada completa (27 horas lectivas + complementarias)

    Si está interesado/a en formar parte de nuestro equipo, le rogamos que envíe una carta de aplicación y su CV a rachel.jossen@colegiosuizomadrid.com hasta el 15 de junio 2021.

    Más información sobre el Colegio Suizo Madrid puede encontrar en nuestra página web: www.colegiosuizomadrid.com

    Reportando al Jefe de Nivel correspondiente:

    Funciones a realizar:

    • Vigilancia y coordinación de las medidas especiales de seguridad relacionadas con el COVID-19 (entrada y salida escalonada, recreos escalonados, organización en el comedor, etc)
    • Vigilancia de clases

    Tipo de contrato:

    • Comienzo: octubre 2020
    • Tipo de contrato: contrato de obra o servicio (limitado en el tiempo, duración depende de la evolución del COVID-19).
    • Convenio aplicable: X Convenio colectivo nacional de centros de enseñanza privada de régimen general o enseñanza reglada sin ningún nivel concertado o subvencionado.
    • Grupo profesional del convenio: Grupo II. Personal de servicios complementarios. Subgrupo B: Personal de apoyo.
    • Sueldo de convenio: 876,68 euros/brutos x 15 pagas = 13.150,21 euros brutos/año
    • Horas por semana: 40h con horario de lunes a viernes de 8:00 a 17:15 con 1:15 horas de descanso en la comida. Posibilidad de comer en la cantina del Colegio sin coste.

    Requisitos:

    • Necesario buen conocimiento de alemán
    • Experiencia en cuidado de alumnos
    • Título de maestro o TSEI valorado positivamente
    • Certificado de delitos sexuales actual

    Si está interesado en formar parte de nuestro equipo, le rogamos que envíe una carta de aplicación y su CV con foto a beatriz.martinez@colegiosuizomadrid.com.

    Contacto:         Asociación Colegio Suizo Madrid
    Web: https://colegiosuizomadrid.com/
    Email: beatriz.martinez@colegiosuizomadrid.com
    Ctra. de Burgos km 14
    28108 Alcobendas

    FAQs

    Preguntas frecuentes

    Colegio Suizo de Madrid